Unsere Hunde


 

Hunde >> Hunde

Cheyenne

Mein Name ist Cheyenne und es wird gesagt , dass ich eine2006 geborene Englische Bulldogge bin, aber als Dame redet man ja auch nicht so gern übers Alter.

Ich bin am 02.11.2015 vom Tierheim, aus schlechter Haltung, geholt worden. Auch , wenn sich hier liebevoll um mich gekümmert wird - ein eigenes zu Hause fände auch ich absolut spitze.
Allerdings kann ich nicht einfach so überall hin.
Ich träume von einem zu Hause , in dem ich defintiv alleine , ohne andere Tiere meine Fellkrauler in Anspruch nehmen darf und in dem Kinder vielleicht schon so 12 Jahre und älter sind.
Alleine bleiben gruselt mich nicht , aber länger als 3-4 Stunden hält meine Blase leider nicht mehr durch.
Durch die HD und meinen doch eher kräftigen Körperbau, fällt es mir leider schwer viele Treppen zu steigen und als großer Sport - und Joggingkumpel bin ich ehrlich gesagt auch nicht geeignet , am Ende sind meine zweibeinigen Kumpels ja sowieso schneller als ich.
Was ich noch in mein Köfferchen packen würde , wäre eine Augensalbe, die jeden Tag geschmiert werden müsste , aber ich finde es gibt Schlimmeres.

Wenn du dich jetzt angesprochen fühlst , weil du lieber eine Kuschelrakete als eine Sportskanone um dich hättest und eine Pflegestelle oder ein dauerhaftes Zuhause für mich hast , dann melde dich doch einfach und vereinbare ein Probekuscheln.

 

 
 

Zuletzt geändert am: 03.11.2018 um 22:24:06

Zurück
Unser Verein ist Kooperationspartner des "Umwelt - und Tierhilfe e.V."  und kooperiert außerdem eng mit weiteren Tierschutzorganisationen.